Projekte

1011656_10152167395889989_155973103_nDie Gaggalacka ist nicht nur familiäres PsyTrance Festival, sondern auch ein Verein, mit dem wir uns auf dem gemeinnützigen Wege das gesamte Jahr über für kulturelle und künstlerische Projekte engagieren. Dazu entstehen verschiedene Projekte, die schlussendlich zu diesem Festival zusammen wachsen sollen.

Es ist für uns seit Jahren der Together-Spirit, der die Gaggalacka ausmacht. Und diesen wollen wir mit Hilfe unserer Vereinstätigkeiten ausbauen, dass damit auch immer neue Projekte entstehen, dadurch neue Talente entdeckt werden und unser gemeinsames Festival damit seine Standards erhöhen kann. Und Ihr seid dazu herzlich eingeladen, dabei interaktiv mitzuwirken.

All unsere aktuellen Projekte neben dem Festival und unserer Gaggalacka Tour veröffentlichen wir an dieser Stelle. Wenn Ihr Euch angesprochen fühlt und Euch mit Euren Ideen einbringen wollt, könnt Ihr uns gern dazu kontaktieren.


Bisher realisierten oder förderten wir folgende Ideen:
– Healing-Workshops (Yoga, AcroYoga, Reiki, Energiearbeit)
– Deko- bzw. Kunst-Workshops (Land-Art, Street-Art, UV-Kunst, Lichtinstallationen)
– DJ- und Producer-Workshops
– Remix- und Designer-Contests
– Erstellen von Gaggalacka Compilations
– Performances (Theater, Feuerspieler, Jongleure, Puppentheater, Live-Painting)
– Förderung junger Musiker, Deko-Künstler, Performer, Grafikern und anderen Talenten
– Organisation einer Tour in Zusammenarbeit mit Veranstaltern in verschiedenen Städten
– Locationscouting
– Aktive Unterstützung von anderen Veranstaltungen wie z.B. Frühlingszaubertraum, Fractalia OpenAir
– Vereins-Ausflüge nach Berlin, Dresden, Thüringer Wald, Nürnberg usw.
Gaggalacka-Festival